Viele Informationen auf wenig Raum bekommt man mit dem »Slider« von NoNumbers unter.
Update 9.4.16: Habe ich erst einmal nach der Aktualisierung auf Joomla 3.5 wegen Fehlermeldungen deaktiviert und nun die Erweiterung "Sliders" installiert.

Inhalte platzsparend organisieren - für Joomla 1.5 - 1.7

In einem Artikel bei www.joomla-downloads.de bin ich auf "Slider" aufmerksam geworden. So schreibt Jan in dem Artikel: "Viele Informationen auf wenig Raum bekommt man mit dem »Slider« von NoNumbers unter." Der Eintrag im Beitrag war folgender: {slide=Inhalte platzsparend organisieren}

Mit ihm lassen sich Inhalte so aufteilen, dass sie sich quasi gefaltet in eigenen kleinen Fenster befinden, die sich erst auf Mausklick hin öffnen. Zusätzlich dient es aber der Übersichtlichkeit, denn durch die Organisation in Slides bestimmt der Besucher selbst ob, und wenn ja welche  Informationen ihn interessieren.

Das Installationspaket ist übrigens für die Joomla-Versionen 1.5, 1.6 und 1.7 geeignet.

Erstes Problem beim Installieren: Beim Versuch die gepackte Datei über Erweiterungen zu installieren, brachte eine Fehlermeldung. Kann sein, ich habe auch was falsch gemacht. Jedenfalls nach dem entpacken und hochladen des Verzeichnisses Slider-v1.6.0 in das Verzeichnis tmp der Joomla-Installation, klappte auch die Installation.

Wie nun weiter? Die Beschreibung, die im Installationspaket enthalten ist, ist in englisch geschrieben. Nicht gerade meine starke Seite. Also etwas nachgedacht und ausprobiert.

Als erstes im Backend beim Anlegen eines Beitrages unten links den Button "Insert Slides" betätigt und das Programm fügt den entsprechenden Mustercode slide=Slide Title 2 ein. Der steht im Backend in geschweiften Klammern. Statt Slide Title 1 und Slide Title 2 ... werden die entsprechenden Überschriften generiert. Also Text einfach austauschen.

Natürlich lassen sich diese Beiträge wie üblich auch im Blog darstellen. Einfach ausprobieren und Platz sparen!

Slider verwenden bei Joomla 3.x

Da die installierte Version von NoNumber bei Joomla 3.5.1 nicht mehr funktionierte, habe ich sie erst einmal deinstalliert und auf der Webseite von NoNumber nachgeschaut. Dort gibt es die Erweiterung "Sliders". Also runtergeladen und installiert.

Sliders gibt es als freie Version (wie ich sie hier verwende) und als Pro-Version mit noch mehr Möglichkeiten. Der Einsatz ist recht einfach und funktionierte auf Anhieb, nachdem ich den Button "Sliders" (unterhalb des Editorfensters) benutzt habe.

Hier der Link zu NoNumber: https://www.nonumber.nl/extensions/sliders